Angebote zu "Rate" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Chen, Lin: Interest Rate Dynamics, Derivatives ...
96,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.03.1996, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Interest Rate Dynamics, Derivatives Pricing, and Risk Management, Autor: Chen, Lin, Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Englisch, Schlagworte: Derivat // Finanzen // Wertpapier // Business // Management // Preis // Wertangabe // Verrechnungspreis // Preistheorie // Risiko // wirtschaftlich // Zins // Zinsen // Verzinsung // Volkswirtschaftslehre, Rubrik: Wirtschaft International, Seiten: 168, Informationen: Paperback, Gewicht: 259 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Carmona, Rene A.: Interest Rate Models
85,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2006, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Interest Rate Models, Titelzusatz: An Infinite-Dimensional Stochastic Analysis Perspective, Autor: Carmona, Rene A. // Tehranchi, Michael, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Berlin, Sprache: Englisch, Schlagworte: Finanzmathematik // Mathematik // Stochastik // Zins // Zinsen // Verzinsung // Geldpolitik // Währung // Währungspolitik // BUSINESS & ECONOMICS // Finance // General // Finanzen // Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik // Betriebswirtschaft und Management, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 235, Reihe: Springer Finance, Gewicht: 547 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
HP 17bII+ - Finanz-Taschenrechner - Batterie - ...
110,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: HP 17bII+ - Finanz-Taschenrechner - Batterie - Carbonite, Alloy Metallic Gruppe Rechner Hersteller HP Inc. Hersteller Art. Nr. F2234A#B12 Modell HP 17bII+ EAN/UPC 8087369313042 Produktbeschreibung: HP 17bII+ - Finanz-Taschenrechner Produkttyp Finanz-Taschenrechner - LCD Grundfunktionen Prozent, Uhrzeitberechnung, Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division, Datumsberechnung Wissenschaftliche Funktionen Statistik, Standardabweichung Finanzfunktionen Währungsumrechnung, Darlehen, Zinsen, Konvertierung von Zinssätzen, Amortisierung, Zahlungsstrom, Abschreibung, Time Value of Money (TVM), Internal Rate of Return (IRR), Net Present Value (NPV), Net Future Value (NFV), Straight Line (SL), Sum-of-the-Years Digits (SOYD), Declining Balance (DB), Bonds, Accelerated Cost Recovery System (ACRS), Gewinne Anzeige 2 Zeilen x 22 Zeichen Spannungsquelle Batterie Farbe Carbonite, Alloy Metallic Merkmale Automatische Abschaltung, Uhr, Kalender, algebraischer Eingabemodus, RPN-Eingabemodus (Reverse

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
HP 17bII+ - Finanz-Taschenrechner - Batterie - ...
88,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: HP 17bII+ - Finanz-Taschenrechner - Batterie - Carbonite, Alloy Metallic Gruppe Rechner Hersteller HP Inc. Hersteller Art. Nr. F2234A#B12 Modell HP 17bII+ EAN/UPC 8087369313042 Produktbeschreibung: HP 17bII+ - Finanz-Taschenrechner Produkttyp Finanz-Taschenrechner - LCD Grundfunktionen Prozent, Uhrzeitberechnung, Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division, Datumsberechnung Wissenschaftliche Funktionen Statistik, Standardabweichung Finanzfunktionen Währungsumrechnung, Darlehen, Zinsen, Konvertierung von Zinssätzen, Amortisierung, Zahlungsstrom, Abschreibung, Time Value of Money (TVM), Internal Rate of Return (IRR), Net Present Value (NPV), Net Future Value (NFV), Straight Line (SL), Sum-of-the-Years Digits (SOYD), Declining Balance (DB), Bonds, Accelerated Cost Recovery System (ACRS), Gewinne Anzeige 2 Zeilen x 22 Zeichen Spannungsquelle Batterie Farbe Carbonite, Alloy Metallic Merkmale Automatische Abschaltung, Uhr, Kalender, algebraischer Eingabemodus, RPN-Eingabemodus (Reverse

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Prozent- und Zinsrechnung in kleinen Schritten
23,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie viel Zinsen bekomme ich für mein Erspartes? Wie hoch ist die Rate, die ich für mein Handy monatlich zurückzahlen muss? Welches Sonderangebot ist im Vergleich günstiger?Im Alltag begegnen Ihren Schülern zunehmend Fragen, die sie nur dann selbstständig beantworten können, wenn sie die Prozent- und Zinsrechnung sicher beherrschen. Dieses Buch bietet Ihnen in kleinen Schritten aufgebautes Lern- und Übungsmaterial, mit dem Sie Rechenkompetenz vermitteln. Es ist besonders für den Einsatz im Mathematikunterricht für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf geeignet. Nach einer kurzen Wiederholung der Bruchrechnung geht es zunächst um die einfache Berechnung von 1 % und 100 % mit dem Zweisatz. Anschließend wird die Berechnung von Prozentwert, Prozentsatz und Grundwert mit dem Dreisatz eingeführt und ausgiebig geübt. Im nächsten Schritt wird die Berechnung der drei Grundwerte mithilfe der Formeln erläutert. Den Abschluss bildet ein Kapitel mit Aufgaben aus dem Themenbereich "Kapital, Zinsen, Rabatte", mit denen Ihre Schüler die neu erlernten Fähigkeiten praxisnah anwenden können. Lernzielkontrollen und Lösungen zu allen Arbeitsblättern vervollständigen das Material.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Prozent- und Zinsrechnung in kleinen Schritten
23,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie viel Zinsen bekomme ich für mein Erspartes? Wie hoch ist die Rate, die ich für mein Handy monatlich zurückzahlen muss? Welches Sonderangebot ist im Vergleich günstiger?Im Alltag begegnen Ihren Schülern zunehmend Fragen, die sie nur dann selbstständig beantworten können, wenn sie die Prozent- und Zinsrechnung sicher beherrschen. Dieses Buch bietet Ihnen in kleinen Schritten aufgebautes Lern- und Übungsmaterial, mit dem Sie Rechenkompetenz vermitteln. Es ist besonders für den Einsatz im Mathematikunterricht für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf geeignet. Nach einer kurzen Wiederholung der Bruchrechnung geht es zunächst um die einfache Berechnung von 1 % und 100 % mit dem Zweisatz. Anschließend wird die Berechnung von Prozentwert, Prozentsatz und Grundwert mit dem Dreisatz eingeführt und ausgiebig geübt. Im nächsten Schritt wird die Berechnung der drei Grundwerte mithilfe der Formeln erläutert. Den Abschluss bildet ein Kapitel mit Aufgaben aus dem Themenbereich "Kapital, Zinsen, Rabatte", mit denen Ihre Schüler die neu erlernten Fähigkeiten praxisnah anwenden können. Lernzielkontrollen und Lösungen zu allen Arbeitsblättern vervollständigen das Material.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Prozent- und Zinsrechnung in kleinen Schritten
23,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie viel Zinsen bekomme ich für mein Erspartes? Wie hoch ist die Rate, die ich für mein Handy monatlich zurückzahlen muss? Welches Sonderangebot ist im Vergleich günstiger?Im Alltag begegnen Ihren Schülern zunehmend Fragen, die sie nur dann selbstständig beantworten können, wenn sie die Prozent- und Zinsrechnung sicher beherrschen. Dieses Buch bietet Ihnen in kleinen Schritten aufgebautes Lern- und Übungsmaterial, mit dem Sie Rechenkompetenz vermitteln. Es ist besonders für den Einsatz im Mathematikunterricht für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf geeignet. Nach einer kurzen Wiederholung der Bruchrechnung geht es zunächst um die einfache Berechnung von 1 % und 100 % mit dem Zweisatz. Anschließend wird die Berechnung von Prozentwert, Prozentsatz und Grundwert mit dem Dreisatz eingeführt und ausgiebig geübt. Im nächsten Schritt wird die Berechnung der drei Grundwerte mithilfe der Formeln erläutert. Den Abschluss bildet ein Kapitel mit Aufgaben aus dem Themenbereich "Kapital, Zinsen, Rabatte", mit denen Ihre Schüler die neu erlernten Fähigkeiten praxisnah anwenden können. Lernzielkontrollen und Lösungen zu allen Arbeitsblättern vervollständigen das Material.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Bedeutung und Manipulation des LIBOR
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, Note: 1,3, Fachhochschule Trier - Hochschule für Wirtschaft, Technik und Gestaltung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Finanzkrise 2007 - ein Thema, das die Welt auch fünf Jahre später immer noch in Aufruhr hält und dessen Folgen immer noch spürbar sind. Über Jahre hinweg wurden im amerikanischen Immobilienmarkt zahlreiche Kredite ausgegeben, auch an Kreditnehmer mit geringer Bonität. Das Risiko dieser Kredite wurde, verpackt in komplexe Finanzprodukte, zunehmend an andere Banken und Versicherungsinstitutionen weiterverkauft. Die Kreditnehmer hatten jedoch zunehmend Schwierigkeiten ihre Schulden zurückzubezahlen. Kredite fielen reihenweise aus, die Immobilienblase platze. Dies führte zu Milliardenverlusten großer Banken, die in diese Kredite investiert waren. Höhepunkte waren schließlich die Insolvenzen von Northern Rock und Lehman Brothers, zwei der größten Banken Großbritanniens und der USA. Das Vertrauen in das Bankensystem war verloren gegangen. Banken horteten ihre Liquidität und legten diese als Überschussreserven bei den Zentralbanken an, anstatt sich untereinander Geld zu leihen.Der Interbankenmarkt kam nahezu zum Erliegen. Geldmittel mit einer Laufzeit von mehr als ein paar Tagen waren kaum noch verfügbar. Zu den wichtigsten Finanzmarktindikatoren gehörten die Geldmarktsätze des Interbankenmarktes. Diese stiegen ab 2007 enorm an. Auch die Differenzen (Spreads) zwischen diesen Geldmarktsätzen und Zinssätzen, die üblicherweise eng miteinander korreliert waren, weiteten sich extrem aus. Eindeutige Indikatoren für Unruhen im Interbankenmarkt. Einer dieser Zinssätze, der als wichtiger Indikator diente und stark beobachtet wurde, war der Libor - der London Interbank Offered Rate. Auch er wich ab 2007 stark von seinem vorherigen Verlauf ab. Auch die Korrelationen mit vergleichbaren Zinssätzen nahm stark ab. Der Libor sorgte innerhalb der Turbulenzen zusätzlich für Aufmerksamkeit, als 2008 Berichte über angeblich manipulierte Libor-Zinsen an die Öffentlichkeit kamen. Banken wurde vorgeworfen, die Libor-Zinsen zu ihren Gunsten beeinflusst zu haben, so dass diese Zinsen die Bedingungen im Interbankenmarkt nicht mehr glaubwürdig widerspiegeln konnten. Die Berichte füllen bis heute die Schlagzeilen auf der ganzen Welt, teilweise mit den Worten "einer der größten Skandale in der Finanzmarktgeschichte". Untersuchungen sind v.a. seit 2011 in Gange. Warum der Skandal um den Libor eine so große Bedeutung hat und welche Konsequenzen dies bis heute nach sich zieht, wird in dieser Arbeit erläutert.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Die Bepreisung von Kohle-Forwards nach der Theo...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich VWL - Sonstiges, Note: 2,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Volkswirtschaftlich Theorie), Veranstaltung: Energie- und Emissionshandel, Sprache: Deutsch, Abstract: Die anhaltende Finanzkrise hat gezeigt, dass Risiken ubiquitär sind. Nicht nur der Immobilienmarkt hat dies zu spüren bekommen, auch mächtige Preisbewegungen auf Rohstoffmärkten für Energieträger sind zu beobachten gewesen.1 Um sich gegen diese Preisschwankungen abzusichern, gibt es viele Möglichkeiten. Es besteht die Wahl entweder über eine Börse oder Over-the-Counter seine Kaufs- bzw. Verkaufspreise festzulegen. An der Börse werden klar definierte, standardisierte Produkte gehandelt, wie z. B. Futures. Außerbörsliche Produkte mit physischer Lieferung werden als unbedingte Termingeschäfte bezeichnet, zu denen gehören neben den Swaps und Forward Rate Agreements auch Forwards.2 Der Preis eines Kohle-Forwards ist nicht identisch mit dem eines vergleichbaren Spotmarktkontrakts. Viele renommierte Wissenschaftler wie Keynes, Hicks, Kaldor, Telser, Brennan u. a. sind der Frage nachgegangen, woher dieser Unterschied kommt. Die Theorieder Lagerhaltung bietet einen möglichen Ansatz diese Frage zu beantworten.Demnach sind zur Bestimmung des Preises die Parameter Zinsen, Convenience Yield, Lager- und Versicherungskosten zu nennen. Weitere Determinanten der Kohlepreisbildung sind Frachtraten, weitere Transportkosten, Korrelation zu Gasund Ölpreis, Dark Spread, Clean Dark Spread, Knappheitsrente, Energiebedarf, Wetter, CO2-Preis, technologischer Fortschritt, Weltwirtschaftswachstum, Finanzinstitute, Wechselkurs uvm. Diese finden keine, oder nur indirekt Berücksichtigung und werden, wenn überhaupt, nur am Rande behandelt. Auchdie Unterscheidung in nationalen und internationalen Steinkohlehandel wird ausgeblendet.In dieser Arbeit wird am Beispiel von Kohle-Forwards aufgezeigt, wie deren Preis sowohl determinis

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot